Hier finden Sie uns:

Sekundarschule
Olsberg-Bestwig
_________________
Hauptstandort Olsberg
Am Schwesternheim 5
59939 Olsberg
_________________
Teilstandort Bestwig
Zum Schulzentrum 1
59909 Bestwig

 


Kontakt Hauptstandort
Olsberg:

Telefon:
0 29 62 / 97 61 80
Fax:
0 29 62 / 97 61 88
e-Mail:
sekretariat@sekundarschule-olsberg.de

_________________

Kontakt Teilstandort
Bestwig:

Telefon:
0 29 04 / 97 682 - 281 od. – 282
Fax:
0 29 04 / 97 682 250
e-Mail:
sekretariat-bestwig@sekundarschule-olsberg.de

 

Die Sekundarschule

Olsberg-Bestwig
ist DFB-Partnerschule

des Fußballs

Elternbrief als pdf-Dokument herunterladen
20150626_Elternbrief Sommerferien 2015.p[...]
PDF-Dokument [210.9 KB]

Olsberg, 26. Juni 2015

Elternbrief zu den Sommerferien 2015

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

ein ereignisreiches Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Neben dem „alltäglichen“ Unterrichtsgeschehen prägten viele tolle Projekte das Schuljahr. Hier seien stellvertretend nur die „Prima Klima“ – Wochen in Kloster Brunnen erwähnt, das gemeinsame Musicalprojekt mit der Schule von der Ruhraue und das Projekt „Stolpersteine“. Viele Bilder und Informationen zu den Projekten finden Sie auf unserer Homepage, den Beitrag des WDRs zum Projekt „Stolpersteine“ finden Sie in der Mediathek des Senders.

Darüber hinaus wurden aber auch wichtige Entscheidungen für das neue Schuljahr getroffen. So starten wir in der neuen Jahrgangsstufe 5 gleich mit zwei neuen Fächern: Gesellschaftslehre und Naturwissenschaften. Beide Fächer werden dreistündig unterrichtet, wobei die Gesellschaftslehre die oftmals nur einstündigen Fächer Erdkunde, Geschichte und Politik ersetzt und das Fach Naturwissenschaft die Fächer Biologie, Physik und Chemie vereint.

Insgesamt werden wir im nächsten Schuljahr mit 10 neuen Kolleginnen und Kollegen an den Start gehen, wobei voraussichtlich noch 1 weitere Stelle und 2 Vertretungsstellen hinzukommen. Daher möchten wir Ihnen endgültig unsere neuen Kolleginnen und Kollegen im 1. Elternbrief des neuen Schuljahres vorstellen.

Prägend war auch die Einrichtung des Ruheraums, der in den letzten Wochen erfreulich wenig in Anspruch genommen werden musste. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle auch für die Mitarbeit aller Eltern in den verschiedensten Mitwirkungsgremien und bei den zahlreichen Veranstaltungen.

Weiter wird es eine Neuerung bei der Essensbestellung geben. Um eine vollwertige Mahlzeit anbieten zu können und auch die erforderlichen Nährwerte zu erreichen werden zukünftig zwei Hauptmenüs inklusive Nachtisch zum Einheitspreis von 3,60€ sowohl in Olsberg als auch in Bestwig angeboten.

Nicht zuletzt möchte ich mich noch bei den Schülerinnen und Schülern für ihr außerunterrichtliches Engagement bedanken – sei es in der SV-Arbeit, als „Blumenkind“, am Tag der offenen Tür oder z. B. an den Kennenlernnachmittagen in Olsberg und Bestwig.

So darf ich letztlich Euch und Ihnen im Namen der Schulleitung, des Kollegiums und der gesamten Schulgemeinschaft schöne Ferien wünschen.

Herzlichst
Ihr

Michael Aufmkolk, Rektor

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sekundarschule Olsberg-Bestwig